Wichtige Inofs zum Unterricht

In unserem ABC können Sie alles nachlesen was Sie zu unserem Skiunterricht wissen sollten.

Falls dennoch etwas unklar ist, dürfen Sie uns jederzeit per Telefon oder Email kontaktieren. 

Das ABC der Schweizer Skischule Jaun

Ausrüstung

Achten Sie darauf, dass Ihr Kind den äusseren Bedingungen entsprechend angezogen ist. Die Kleidung sollte den Temperaturen, der Feuchtigkeit wie auch der Sonne gerecht werden. Nur so hat Ihr Kind die nötigen Voraussetzungen, währendem dem Schneesportunterricht zu Lernen und Lachen.

  • Warme, wasserabweisende Kleidung, Handschuhe (Fausthandschuhe sind angenehmer als Fingerhandschuhe)

  • Sonnencreme (bei jeder Witterung)

  • Schneesporthelm, Sonnen- oder Schneebrille mit UV-Schutz

  • Geprüftes Schneesportmaterial: Ski/ Snowboard, Bindung, Schuhe

Im Kinderland respektive als Einsteiger braucht Ihr Kind noch keine Skistöcke. Viel wichtiger ist eine passende Skilänge. Die Skis sollten mindestens bis zum Kinn und maximal bis zur Nase reichen.

Bergbahnticket

Besorgen Sie das Ticket bei der Kasse der Bergbahnen vor Kursbeginn. Kinder bis sechs Jahren oder solche, welche im Kinderland beginnen, fahren gratis.

Eltern

Begleiten Sie Ihr Kind zum Treffpunkt, der Schneesportlehrer wird es empfangen und verlassen Sie nach einigen Minuten das Unterrichtsgelände. Geniessen Sie die freien Stunden und wenn Sie trotzdem zuschauen möchten, suchen sie ein verstecktes Plätzchen, so dass Sie Ihr Kind nicht sehen kann. Die Erfahrung zeigt, dass die Kinder konzentrierter und aktiver sind, wenn die Bezugsperson nicht in unmittelbarer Nähe ist. Das Kind darf aber ruhig wissen, wo Sie sich während dem Kurs aufhalten werden.

Gruppenkurs

Unsere Gruppenkurse dauern von Montag bis Freitag.

Helmpflicht?

Das Tragen eines Schneesporthelms ist in der Schweiz nicht Pflicht. Wir empfehlen jedoch wärmstens einen Helm zum Schutz für alle Teilnehmer der Skischule zu tragen. Auch im Kinderland.

Informationen

Teilen Sie uns wichtige Informationen wie Allergien, Krankheiten, motorische Einschränkungen über Ihr Kind mit.

 

Meeting Point

Wir holen unsere Gäste vor dem Skischulbüro ab und werden bei Kursende auch wieder dort warten, bis unsere kleinen Gäste von den Eltern abgeholt werden. Achten Sie bitte darauf, ihr Kind pünktlich abzuholen.

Ortschaft

Unsere Skischule befindet sich im Skigebiet Jaun (nicht Jaunpass).

Pause

Dauert der Kurs länger als eine Stunde, machen wir eine kurze Pause, wo wir gemeinsam etwas trinken und etwas Kleines essen.

Reservation

Reservieren Sie Privat- oder Gruppenkurse online, per E-Mail oder per Telefon - je früher desto besser.

Toilette

Denken Sie daran, mit Ihrem Kind vor dem Skikurs auf die Toilette zu gehen.

Verhindert

Sind Sie verhindert am gebuchten Skikurs teilzunehmen, vergessen Sie nicht, sich bis mindestens zwei Stunden vor Kursbeginn abzumelden. Ansonsten wird der gebuchte Kurs in Rechnung gestellt.

Wetter

Der Unterricht findet bei jeder Witterung statt.

Zeit

Ein Privatkurs dauert 55 Minuten. Informieren Sie sich unter „Tarife“ oder in den aufgelegten Broschüren vor Ort über unsere Angebote.

Schweizer Skischule Jaun 41797430720

  • Facebook Skischule Jaun
  • Instagram Skischule Jaun

©2019 by Schweizer Skischule Jaun